Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 



  Links
   Joinmytrip




  Letztes Feedback



http://myblog.de/gerrardsreisen

Gratis bloggen bei
myblog.de





Vereisen über Silvester - Mit einem Reisepartner

Zu Silvester zu reisen, wird bei den Deutschen immer gefragter. Dafür offerieren Reisepartner im Internet und in den Reiseagenturen eine Masse von Veranstaltungs-Reisen an. Ob man zu Silvester lieber auf der bedeutendsten Feierlichkeit der Deutschen, in der Bundeshauptstadt am Brandenburger Tor feiern will, oder angenehm auf einer Berghütte in den Alpen, niemand geht bei dem großen Angebot leer aus. Man erhält beim Reisepartner ein Pauschalangebot für Silvester, von der Anreise, über Tickets für die derzeitigen Abendprogramme, das Übernachtungszimmer und die Rückreise. Für eine insbesondere komfortable Selektion offerieren die Reisepartner ihre Urlaubsangebote für Silvester mit allen Feinheiten und der Gelegenheit zur direkten Buchung auf Internetseiten an. Jederman kann sich beim Reisepartner auch entscheiden, ob man auf eine gigantiasche Festveranstaltung mit Showprogramm oder aber in eine andere Stadt fahren will, und sich dort selber etwas für den besonderen Abend sucht. Veranstaltungs-gebundene Reisen beim Reisepartner sind hingegen billiger, da der Reisepartner bei den Reiseanbietern einen nicht zu vernachlässigenden Nachlass, kriegt und Ihn dann auch teils an die Urlauber weiter gibt, die zu Silvester reisen wollen. Auch preislich gesehen findet sich für jedweden Maßstab irgendetwas. Man kann z. B. schon für 99 € eine Urlaubsreise mit einem Übernachtungszimmer vorbestellen, so dass niemand Silvester zu Hause verbringen muss. Nach oben hin sind in der Tat keine Grenzen gesetzt. Ob ein simples Pensionszimmer genügt oder man eine Luxusherberge bevorzugt, das Passende ist für jeden dabei. Man sollte allerdings nicht mehr allzulang mit der Buchung beim Reisepartner für seinen Kurztrip an Silvester warten, da die Nachfrage, gerade an Hotelübernachtungen, zu dieser Zeit ja immens ist. In diesem Fall auf Last-Minute-Angebote zu warten, ist nicht empfehlenswert, da es kaum jemanden gibt, der an Silvester seine Reise annuliert. Auf freie Plätze wegen mangelnder Nachfrage sollte man auch nicht hoffen, anderenfalls kann es doch noch passieren, dass man an Silvester nicht reisen kann, weil alle Reisepartner ohne Ausnahme ausgebucht sind.

11.12.08 12:58
 


bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Reisepartner / Website (20.10.09 22:45)
Gerade zu Silvester ist es unheimlich schwer, einen Reisepartner zu finden, obwohl eigentlich sehr viele Singles zu Silvester gerne gemeinsam verreisen würden.

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung