Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 



  Links
   Joinmytrip




  Letztes Feedback



http://myblog.de/gerrardsreisen

Gratis bloggen bei
myblog.de





Weltenbummler im Winter

Ein altes Sprichwort besagt „Wenn man anfängt, seinem Passfoto ähnlich zu sehen, sollte man Urlaub machen.“ Wie vorteilhaft, dass man das ganze Jahr über Ferien machen kann. Die Möglichkeiten sind zahlreich. Die kalte Jahreszeit steht auch schon vor der Tür. Besonders in der frostogen Jahreszeit zieht es unheimlich viele Touristen in die Höhen zum Snowboarden und Schlittenfahren. Der Ski-Urlaub ist zwar sehr populär aber im besonderen die Kälte schreckt die meisten Urlaubs -Willigen vor Fahrten in die Alpen, nach Sölden oder andere berühmte Winter-Reiseziele ab. Sie wollen in der Sonne liegen, am Badestrand liegen, im Meer schwimmen und ein behaglich warmes Klima. Also einfach mal ausspannen. Immer noch steht Malle auf der Agenda vieler vor allem junger Reisende. Urlaub am Strand von El Arenal. Dazu zählt auch in der Regel ein Besuch der prominentesten Party-Straße Spaniens, rund um den Ballermann 6. Dessen ungeachtet Mallorca ist nicht nur Ballermann und Fete. Vor allem wenn es hier in der BRD kalt ist, zieht es Reisende vermehrt auf die Nord-Seite der Party-Hochburg. Der Winter ist auf Mallorca sehr zahm und daher ist es ein super Urlaubs-Ziel. Andererseits andere sehnen sich nach Abenteuer-Urlaub, wie zum Beispiel die Großwild-Safari oder Klettern auf die bedrohlichsten Gipfel. Zu den Favoriten zählen auch kultur Städtetrips. Nichtsdestoweniger immer mehr Leute machen am liebsten Urlaub im Heimatland. Vertraut man dem Deutschen Tourismusverband e.V. (DTV), verbringen 72,4 Prozent der Deutschen ihren Erholungsurlaub hierzulande anstatt weit weg zu verreisen. Eines der populärsten Reiseziele in der Bundesrepublik ist der Ferien auf Rügen. Erst auf den Rängen zwei und drei folgen Spanien und Italien als gängige Ziele für den Urlaub. Urlaub machen heißt Ruhen. Regenerieren von Arbeit und Aufregung. Darum sollten Sie sich wirklich einen Urlaub gönnen, auch wenn es nur ein Kurztrip an einen Fleck der Entspannung sein sollte. Einfach mal abschalten, damit Sie ihrem Passfoto möglichst fremd sind. Gute Reise!

26.11.08 13:31
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung